Wie sieht die theoretische und praktische Ausbildung aus?

Die insgesamt 2000 theoretischen Ausbildungsstunden teilen sich in verschiedene Unterrichtsfächer auf. Auch die Berufspraxis teilt sich in unterschiedliche Bereiche. Dadurch wird gewährleistet, dass ein breites Spektrum an fachlicher Expertise erlernt und erlebt wird. Die detaillierte Übersicht des Ausbildungsplans gibt es hier: Übersicht theoretische und praktische Ausbildung