Damit Ihre Gesundheit bestmöglich behandelt wird und sie sich im Tauernklinikum wohlfühlen sind viele Handgriffe notwendig. Von PflegerInnen, ÄrztInnen und TherapeutInnen, aber beispielsweise auch von KöchInnen und TechnikerInnen. Alle MitarbeiterInnen im Tauernklinikum sind in einem gewissen Bereich SpezialistInnen.

Prim. Priv.- Doz. Dr. Martin Emesz
Prim. Priv.- Doz. Dr. Martin Emesz

DIE BEDÜRFNISSE DER PATIENTINNEN SIND UNSER AUFTRAG

Vorstand der Abteilung für Augenheilkunde und Optometrie – Prim. Priv.-Doz. Dr. Martin Emesz

Während meiner beruflichen Laufbahn als Arzt, die mich von Salzburg über München und London in den Pinzgau geführt hat, konnte ich viele Erfahrungen sammeln. Jetzt bin ich in der glücklichen Lage, mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz für meine PatientInnen nutzen und es an KollegInnen weitergeben zu können.

MEHR ERFAHREN

Das Tauernklinikum

WAS DIE PFLEGE SO KOMPLEX MACHT

Martina Grießer, MSc

Die Pflege ist seit jeher eng verbunden mit der Medizin und ein wichtiger Bestandteil des Heilungsprozesses.

MEHR ERFAHREN

Unsere Leitung
Martina Grießer, MSc
Das Tauernklinikum

Keine Operation ohne AEMP.

Leitung DGKP Andrea Deutinger

Zertifizierte Prozesse für eine sichere Sterilgutversorgung.

Die AEMP – Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte versorgt als Dienstleister aus der Aufbereitungseinheiten im Tauernklinikum Zell am See alle Klinikstandorte mit Sterilgut.

Alle gebrauchten und wieder verwendbaren Medizinprodukte werden von geschultem Personal in validierten Prozessen unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards aufbereitet. Die vollständige Rückverfolgbarkeit von sterilisierten Medizinprodukten ist immer gewährleistet.

MEHR ERFAHREN.

Das Tauernklinikum

MOMENTE, IN DENEN WIR ALS TEAM GROSSARTIGES LEISTEN.

Notärztin und Assistenzärztin für Innere Medizin – Dr. Sabine Rinner

Ich erinnere mich noch genau an den Tag, als ein rüstiger Herr zu uns ins Tauernklinikum kam. Er klagte über leichte Brustschmerzen. Im Warteraum erkannte eine Pflegerin, dass der Herr doch etwas blass war. Geistesgegenwärtig brachte sie ihn umgehend zu mir in die Akutambulanz. Diagnose: akuter Herzinfarkt. Nur so konnten wir den Herrn sofort behandeln! In solchen Momenten bin ich dankbar und zugegebener Maßen auch stolz auf die großartige Zusammenarbeit in unserem Team. Denn es braucht viele Menschen, viele Hände, Augen und Ohren, um eine solche Behandlung gewährleisten zu können

AAss Dr. Sabine Rinner
AAss Dr. Sabine Rinner
Das Tauernklinikum

Zentral OP – optimal betreut.

Leitung – DGKP Christoph Schmutzenhofer

Wer als OP-Pflegekraft am Tauernklinikum arbeitet, weiß was die OP-Säle zu bieten haben – modernste Technik, vielfältige, teils seltene Operationen und Mitarbeiter:Innen, deren Verantwortungsbereich vom Vor- und Nachbereiten der Operationen bis zur Lagerung und der Instrumentation während der Operation reicht. Der kooperative, freundliche und respektvolle Umgang untereinander und das gute Zusammenwirken mit den anderen Berufsgruppen ermöglichen erst einen OP Ablauf, der die Sicherheit der uns anvertrauten Patienten in den Mittelpunkt stellt.

Das Tauernklinikum

HEILUNG IST EIN PROZESS AUS BEHANDELN UND BEGLEITEN

Vorstand der Abteilung für Urologie – Prim. Priv.-Doz. Dr. Stephan Hruby, FEBU

Für meine KollegInnen in der Abteilung und für mich dreht sich natürlich alles um die Heilung der urologischen Krankheiten unser PatientInnen. Allerdings sind wir der Ansicht, dass für eine Heilung nicht nur das Behandeln der Ursache an sich nötig ist, sondern dass auch das Begleiten der PatientInnen durch den gesamten Heilungsprozess unerlässlich ist. Nur so geht Gesundheit.

MEHR ERFAHREN

Prim. Priv.- Doz. Dr. Stephan Hruby, FEBU
Prim. Priv.- Doz. Dr. Stephan Hruby, FEBU
Das Tauernklinikum
Dr. Med. Alexander Stix
Dr. Med. Alexander Stix

DAS ZUSAMMENSPIEL VON MODERNSTER TECHNIK UND PERSÖNLICHER ERFAHRUNGFacharzt für Urologie – Dr. Alexander Stix

In meiner täglichen Arbeit bietet die Medizintechnik immer mehr Möglichkeiten, PatientInnen umfassend zu behandeln. Genauso wichtig ist aber auch der ganzheitliche Blick von Ärztinnen und PflegerInnen, mit dem Symptome, Befunde oder Messergebnisse betrachtet werden.
Aber unabhängig von allen technischen und fachlichen Entwicklungen ist es für mich der Faktor Zeit, der dafür entscheidend ist, dass es den PatientInnen gut geht. Zeit, die man sich nimmt, um gemeinsam Fragen zu klären. Aber auch, um offen über Ängste zu sprechen.


LUST AUF MEHR?

Hier wer­den laufend neue Spezial­istIn­nen und Persönlichkeiten des Tauern­klinikums vorgestellt.

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.