Welche Weiterbildungsmöglicheiten gibt es im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege?

Um die in Ihrer Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten zu vertiefen und zu erweitern, können Sie zahlreiche Weiterbildungen absolvieren. Hier einige Beispiele:

  • Diabetesberatung
  • Ethik in der Pflege
  • Gerontologische Pflege
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • Kardiologische Pflege
  • Kinästhetik
  • Kontinenz- und Stomaberatung
  • Onkologische Pflege
  • Palliativpflege
  • Pflege bei Demenz
  • Pflege bei endoskopischen Eingriffen
  • Pflege bei Menschen im Wachkoma
  • Pflege bei speziellen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen
  • Pflege von behinderten Menschen
  • Pflegeberatung
  • Praxisanleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Rehabilitative Pflege
  • Schmerzmanagement
  • Übergangspflege
  • Wundmanagement