SpezialistInnen für
Ernährung

DiätologInnen sind Teil des Teams der Abteilung für Innere Medizin. Die Kerngebiete der Diätologie sind die Ernährungsberatung und die Ernährungstherapie. Der Gedanke, der der Diätologie zugrunde liegt, ist, dass die Ernährung einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Gesundheit leistet. Aber auch, dass Ernährung entscheidender Faktor dafür ist, dass man gar nicht erst krank wird.

Die DiätologInnen im Tauernklinikum beraten alle PatientInnen gezielt und individuell – immer nach den neuesten ernährungsmedizinischen Erkenntnissen. Das heißt: DiätologInnen sind die richtigen AnsprechpartnerInnen, wenn es darum geht, ernährungstherapeutische Konzepte zu erstellen und umzusetzen.

format_quote In Zeiten von tausenden Trends und Tipps zur „richtigen“ Ernährung verliert man schnell einmal den Überblick, was für einen selbst gut ist und was nicht. Und gerade, wenn man krank ist, hat der Körper oft ganz spezielle Ernährungs-Bedürfnisse. Wir sind davon überzeugt: Essen ist wichtig für´s gesund werden und gesund bleiben – Essen ist die erste Medizin!
Primarius Univ.-Doz. Dr. René R. Wenzel Andrea Forster Theresa Lassnig, BSc Diätologie

Kontakt

Zell am See

Tel.: +43 6542 777 – 8320
E-mail senden

Mittersill

Tel.: +43 664 885 050 37
E-mail senden

Wo ist der Fachbereich?

Was wir für Sie tun Unsere Leistungen

Patientenbetreuung © rené r. wenzel

koronare Herzkrankheiten

Nach einem Herzinfarkt, nach dem Einsetzen einer Gefäßstütze an den Herzkranzgefäßen (Stent)

Schwächung des Herzmuskels (Herzinsuffizienz)

Herzschwäche, Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht (Adipositas), Fettstoffwechselstörungen

Nierenerkrankungen (Nephrologie)

Wie beidseitige Entzündung der Nieren (Glomerulonephritis), Schädigung der Nierenkörperchen (nephrotisches Syndrom), Nierenschwäche

Erkrankungen von Magen und Darm (Gastroenterologie)

Wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Verstopfung des Darms (Obstipation), Durchfall Diarrhoe), Entzündung der Darmschleimhaut (Divertikulitis), entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)

 

Operationen im Magen-Darm-Bereich

Wie Gastric Sleeve, Magen-Bypass-Operation, Omega Loop-Operation, Magenverkleinerung

Mangelernährung

Gewichtsverlust, Vitaminmangel, Appetitlosigkeit, Unterernährung

Krebserkrankungen
Essstörungen

 


Die Menschen

Fachbereichsleitung

Primarius Univ.-Doz. Dr. René R. Wenzel

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie, ESH European Hypertension Specialist

Tel.: +43 6542 777 2312
E-Mail senden


Diätologinnen

Andrea Forster Diätologin

Tel.: +43 6542 777 – 2320
E-Mail senden

Theresa Lassnig, BSc Diätologin

Tel.: +43 664 885 050 37
E-Mail senden