Bekomme ich ein Taschengeld?

Sie erhalten während der Ausbildung ein monatliches Taschengeld (14-mal) von derzeit brutto:

€ 283,40 im 1. Ausbildungsjahr

€ 367,40 im 2. Ausbildungsjahr

€ 501,10 im 3. Ausbildungsjahr

Für Nachtdienste (ab dem 2. Ausbildungsjahr) wird zusätzlich eine Zulage von dzt. € 28,06 pro Nacht bezahlt. Für Dienste an Sonn- und Feiertagen erhält man eine Zulage von dzt. € 3,71 pro Stunde.

(Stand: 1. Oktober 2018)