Weihnachtsgabe der Thumersbacher Anklöckler


       

       

       


      Die Pflegeebenen des Tauernklinikums können sich über eine Weihnachtsgabe der Thumersbacher Anklöckler „Oafoch Mia“ freuen.

      Groß war die Freude, als Martina Grießer, Pflegedirektorin des Tauernklinikums, die großzügige Spende in Form von Weihnachtsleckereien für die Pflegeebenen des Tauernklinikums entgegennehmen konnte. „Heuer profitieren wir doppelt davon, dass ihr diesen alten Brauch nicht nur leben und weitertragen lasst. Unsere MitarbeiterInnen und PatientInnen auf den Ebenen werden es genießen.“

      Die Spende soll für mehr Festlichkeit auf den Stationen sorgen.

      Wie jedes Jahr gingen auch heuer im Dezember die Anklöckler von Haus zu Haus. Ebenso in Thumersbach, wo sich die Gruppe um Kathi Holleis auf den Weg machten.
      „Es ist uns eine Herzensangelegenheit heuer die Pflegeebenen des Tauernklinikums an den Standorten Zell am See und Mittersill zu unterstützen“, so Kati Hollaus-Jakober von den Anklöcklern „Oafoch Mia“.




      GI. AKTUELL.Das Magazin.

      Mit unserem NEWSLETTER immer auf dem aktuellen Stand sein!Erhalten Sie regelmäßig Ankündigungen zu den kommendenVeranstaltungen und Informationen rund um Ihre Gesundheit.